wir durchleben gerade eine harte Zeit. Neben Corona, Klima- und Energiekrise und galoppierender Inflation haben wir in Europa zu allem Überfluss einen nicht endend wollenden fürchterlichen Krieg. Ich selber bin seit 30 Jahren mit der Ukraine und insbesondere mit den Freunden in unserer Partnerstadt Tschernihiw verbunden. Erst in der Not zeigt sich, wer wirklich dein Freund ist. Wir jedenfalls unterstützen weiterhin Tschernihiw. Mehr zu diesem Thema kann man hier lesen.

Als Ruheständler bin ich weiterhin viel mit Informatik beschäftigt, obwohl die kommerziellen Einsätze deutlich geringer wurden. Aber Raspberry, Python, C++ und etliche andere interessante IT-Themen lassen mich nicht in Ruhe. Auch im Web mit seinen verschiedenen Technologien und Kommunikationsformen  will man auf dem Laufenden bleiben.

Jetzt wünsche ich Ihnen/Dir viel Spaß beim Durchstöbern meiner Bilder und Texte sowie Gesundheit und idealerweise ein viren- und kriegsfreies Leben.

Herzliche Grüße!

Scroll to Top